Abschlussfahrt der Schulkinder zur Einhornhöhle

Am Freitag den 14. Juni 2013 war es endlich soweit, gut gerüstet mit einem Picknick im Rucksack und guter Laune, fuhren die zukünftigen Schulkinder mit dem Bus und der Bahn nach Scharzfeld. Von dort aus, ging es auf geheimnisvollem Pfad zu Fuß weiter bis zu unserem Picknickplatz.
Nach der Stärkung konnten die Kinder in der Natur spielen und toben, bis es weiter ging zur Höhle.
Dort wurden wir von einem erfahrenen Mitarbeiter erwartet. Dieser begab sich mit uns auf die Suche nach dem Einhorn.
Anschließend ging es zurück und völlig erschöpft kamen wir in der Kaserne an.
Hier feierten wir mit den Eltern der Schulkinder und den Erzieherinnen ein sehr schönes Abschlussfest.