Der Elternbeirat stellt sich vor

Wir als Elternbeirat sehen uns als Bindeglied zwischen unseren Kindergarten-kindern, deren Eltern und dem Kindergarten. An uns als Elternbeirat kann alles, was den Kindergarten betrifft herangetragen werden. Wir sind für jeden und alles offen – egal ob es sich um Probleme mit den Erziehern und Erzieherinnen, der Leitung, dem Träger oder zwischen den Eltern und Kindern handelt. Natürlich können uns auch Positives aus dem Kindergarten, Verbesserungsvorschläge und Ideen jeder Art mitgeteilt werden. Wir bemühen uns, keine Fragen offen zu lassen und schnellstmöglich zu handeln. Um unsere Aufgaben wahrnehmen zu können, werden wir von der Kindergartenleitung und dem Träger umfassend über wesentliche Entscheidungen informiert und angehört. Damit die Arbeit des Elternbeirates für alle transparent und kommentierbar ist, werden von uns von den Beiratssitzungen Protokolle geschrieben. Auch sind die Eltern unserer Kindergartenkinder jederzeit dazu eingeladen, an den Sitzungen teilzunehmen. Wichtige oder interessante Informationen an die Eltern, wie z. B. Termine, Ankündigungen werden auf der Pinnwand im Kindergarten ausgehängt.  Handwerkertage, Treffen Eltern für Eltern, Unterstützung bei Festen (z.B. Laternenfest, Sommerfest) gehören ebenfalls zu unseren Aufgaben.

Wir wünschen uns Aufgeschlossenheit und Offenheit seitens der Eltern und tatkräftige Unterstützung bei den Veranstaltungen des Kindergartens. Unser Amt im Elternbeirat ist ehrenamtlich und uns ist die Freude unserer Kinder bei so mancher Veranstaltung der größte Lohn.

 

Ihr Elternbeirat