Ev.-Luth. Kindertagesstätte Zum Guten Hirten
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Zum Guten Hirten

Lernen Sie uns besser kennen

Pädagogische Fachkompetenz auf der Grundlage der christlichen Werte, hervorragendes Engagement und umfangreiche Betreuungszeiten    dafür steht die Kindertagesstätte „Zum Guten Hirten“ in Osterode am Harz.

Der Kindergarten ist Teil der  Ev.-luth. Kirchengemeinde „Zum Guten Hirten“, die als Träger fungiert und eingebunden ist in den Kirchenkreis Harzer Land.

Im Stadtteil Dreilinden liegt unser Kindergarten seit über 60 Jahren direkt neben der Kirche „Zum Guten Hirten“. Ein sehr schönes Außengelände mit Klettergerüsten, Spielhäuschen, Schaukeln, Rutsche, Sandkasten und einem Baumbestand umgibt den Kindergarten. Wiesen, Felder und Wald sind in unmittelbarer Nähe zu erreichen. Unser Kindergarten versteht sich nicht nur als Stadtteiltagesstätte, sondern ist im Verbund mit den städtischen Einrichtungen für die Stadt Osterode am Harz und Umgebung zuständig.

 

Entsprechend der Betriebserlaubnis wird die Einrichtung dreigruppig betrieben. Wir haben Platz für 54 Kinder im Alter von 1 bis 7 Jahren.

Unser Kindergarten arbeitet nach dem „Offenen Kindergartenkonzept“. Das bedeutet: Ihre Kinder werden nicht nur in einer geschlossenen Gruppe gefördert. Sie dürfen sich in der gesamten Einrichtung in den Funktionsräumen (Bauraum, Spielräume, Mal-und Kreativbereich und Bewegungshalle) aufhalten. Dadurch können Ihre Kinder selbstständig entscheiden, welches täglich wechselnde Angebot sie wählen möchten, und wo und mit wem sie pädagogisch betreut spielen.

„Für die Erziehung eines Kindes braucht man ein ganzes Dorf“ (Afrikanische Weisheit)



Wir laden Sie nun ein, unseren Kindergarten näher kennen zu lernen, zu erfahren, was uns wichtig ist und wie wir miteinander leben, spielen und lernen.

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Kindergarten Zum Guten Hirten